Microsoft bietet zum Erstellen eines Installationsdatenträgers für Windows 10 ein eigenes Tool an. 

Mit diesem können Sie für die von Ihnen erworbene Windows Version eine DVD oder einen USB Stick zur Installation erstellen. Falls es bei der Erstellung des USB Sticks zur Installation zu Problemen kommt, deaktivieren Sie Ihr Anti-Viren Programm.

 

Weitere Informationen, sowie die Downloadlinks des Media Creation Tool finden Sie unter folgendem Link: 

 

http://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

 

Alle weiteren Anweisungen sind während des Vorgangs selbst erklärt. Sollten Sie Probleme mit der erworbenen Lizenz haben kontaktieren Sie uns bitte unter kontakt@esdownload.de.

So funktioniert der Wechsel von Home auf Pro


Das Upgrade von Windows 10 Home auf Pro mit einem OEM Lizenzschlüssel funktioniert folgendermaßen:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen indem Sie auf das Start (Windows-Symbol auf Ihrer Taskleiste) und anschließend auf Einstellungen (Zahnradsymbol) klicken.
  2. Wählen Sie nun Aktivierung und klicken Sie auf Produkt Key ändern.
  3. In das Eingabefeld "VK7JG-NPHTM-C97JM-9MPGT-3V66T" (Dieser Schlüssel dient als Platzhalter und aktiviert Windows nicht. Er wurde von Microsoft bekannt gegeben um den Upgradeprozess zu ermöglichen.) eintippen. Anschließend sollte der Upgrade-Prozess auf die Pro-Version erfolgen.
  4. Erneut auf Produkt Key ändern klicken
  5. Den von uns zugesendeten Produktschlüssel eingeben um Windows zu aktivieren.

Eine Garantie für die neue Upgrade-Methode von Home auf Pro kann derzeit leider nicht gegeben werden. In vereinzelten Fällen ist eine Neuinstallation nötig.


Akzeptieren

Unser Shop verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Einkaufserlebnis zu ermöglichen. So können wir z.B. Ihren Warenkorb speichern.